Live-Recording in der Eventhalle der Schule für Tontechnik in der Linderhauser Straße 107: Für 6 junge Bands ist dies am 2. November eine besondere Chance. Denn sie präsentieren ihre besten Songs den kritischen Ohren der Toningenieure, werden unter Studiobedingungen professionell verkabelt, verstärkt und gemischt. Sie geben ein ‚Warming Up‘-Konzert für ihre Fans und für die Jury des Schülerrockfestivals. Alle technischen Bedürfnisse der Bands werden notiert und helfen im Januar dabei, die Live-Mitschnitte beim Schülerrockfestival tontechnisch so optimal wie möglich zu produzieren. Gleichzeitig kann sich die Jury einen Überblick verschaffen, und auch das Publikum wählt ‚seine‘ Band aus , die dann unabhängig von der Jury-Entscheidung der UNI-Halle Ende Januar spielen wird.

Live on stage sind: The Fads (Wipperfürth), Lizzy Dean (Düsseldorf), Majestic Faces (Remscheid), Pretty Useless (Remscheid), Drunk at Midnight (Wülfrath), Dividing Disasters (Wuppertal).

Der Eintritt ist frei! Beginn: 16:00 Uhr. Busverbindung: Linie 632 ab Barmen Bahnhof zur Linderhauser Straße. Info: 0202 307183